· 

Geospräche #02 Papalotta (Hamburg)

Hey, lieber Geocaching Freund! 

 

Nachdem wir so viel positives Feedback zur ersten Folge des Geospräche Podcasts bekommen haben, freuen wir uns sehr, heute die zweite Folge zu veröffentlichen. Die Soundqualität hat sich nun deutlich verbessert, da wir nun in einem Studio aufnehmen können und somit sollte dem Hörvergnügen nun nichts mehr im Wege stehen.

 

Für unser zweites GEOSPRÄCH haben wir uns mit dem lieben Stefan aka. Papalotta getroffen. Er ist für sehr kreative Caches in Hamburg bekannt, welche sich optimal an ihre Umgebung anpassen und teilweise sogar auf Gegenständen aus dem Stadtbild aufgebaut sind. 

Wir kennen und lieben seine Caches schon eine ganze Weile und haben uns immer gefragt, wer wohl dahinter stecken könnte. So war für uns, als wir den Geospräche Podcast ins Leben gerufen haben, direkt klar, dass wir Papalotta unbedingt einladen und kennenlernen müssen, denn wir hatten so viele Fragen.  

 

Nadine dachte beispielsweise, dass er Handwerker sei und ich bin davon ausgegangen, dass es sich bei ihm und eine Frau handelt. Kleiner Spoiler: Keiner von uns beiden hatte Recht :D 

 

So haben wir uns Montag Abends nach dem Feierabend in Rikkerts Büro getroffen, waren zusammen beim Chinesen um die Ecke essen und haben anschließend in der Podcast-Kabine ein sehr inspirierendes und lustiges Gespräch geführt. Es ging um Stefan als Person und um seine Leidenschaft zu Karten, aber auch wie es ist Owner zu sein, woher die Ideen für so besondere Caches stammen und wie er es schafft, dass sich seine Caches so gut in die Umgebung anpassen, sodass sie selbst von Arbeitern der Stadt Hamburg nicht wahrgenommen werden. Wir haben uns außerdem darüber unterhalten, was für ein Cacher er selbst ist, wie viel Zeit noch zum Suchen bleibt, wenn er so aufwendige Verstecke aussetzt und wie sein Umfeld aussieht und ihn sieht. 

 

Um 21:30 Uhr wurden wir dann aus dem Studio „geschmissen", weil auch der letzte Mitarbeiter in den Feierabend gehen wollte. So verabschiedeten wir uns von Stefan, gingen inspiriert und sehr erfreut über das spannende Interview nach Hause

Nun wünschen wir dir viel Spaß beim Geospräch mit Papalotta und hoffen, dass es dich genau so begeistert wie uns. 

 

cleardot.gif

Kommentar schreiben

Kommentare: 0